Genußlaufen - für alle die sicher sind, dass Joggen keinen Spaß macht


Sie glauben, dass Sie zu unsportlich, zu alt, zu bequem oder einfach ungeeignet fürs Joggen sind? 
Sie glauben, dass Lauftraining zu anstrengend, zu langweilig, zu zeitaufwändig ist? 
Sie fürchten, Ihre Kondition oder Ihr Gesundheitszustand sind zu schlecht, Ihr innerer Schweinehund zu groß und Sie würden sowieso nicht lange durchhalten? 

Die meisten Menschen haben schon einmal versucht, zu joggen, und es schnell wieder aufgegeben – und für den Rest Ihres Lebens denken sie dann, dass Laufen einfach nicht ihr Sport ist. Dabei hat es Ihnen einfach noch nie jemand gezeigt, wie man mit Null Kondition den Einstieg findet und es richtig macht! 

Als Ärztin für Innere Medizin, Psychotherapeutin, Hypnosetherapeutin und Halbmarathonläuferin möchte ich Ihnen gerne in einem dreistündigen Wochenend-Workshop zeigen, wie ausgerechnet Laufen genau Ihr Ding werden kann. Auf dem Programm stehen folgende Punkte: 

• Kurze theoretische Grundlage ins Laufen  
• Wie Sie generell den inneren Schweinehund überlisten: die besten verhaltenstherapeutischen Tricks 
• Nicht nur für Profisportler: Hypnoseunterstützung zur Motivationssteigerung. Sie erlernen Selbsthypnose für zu Hause! 
• „Genußlaufen“ als Weg in die Bewegung: Anstrengend darf es nur für Fortgeschrittende sein, die auf ein ehrgeiziges Ziel trainieren! Für alle anderen steht vor allem der Spaß im Vordergrund 
• So entwickeln Sie Ihren persönlichen Laufstil – erste, leichte (!) Laufübungen unter ärztlicher Anleitung, um von Anfang an das Verletzungsrisiko zu minimieren und den gesundheitlichen Nutzen zu maximieren 
• Wie Sie nach dem Einstieg auch wirklich „dranbleiben“ – psychologische Tipps aus der Therapeutenkiste 

Es wird niemand außer Atem kommen – nein, auch Sie nicht! Sie erlernen in lockerer, entspannter Atmosphäre die Grundlagen des Lauftrainings, mit viel (unterhaltsamer!) Theorie und garantiert nicht allzu anstrengender Praxis. Sie werden auch nicht übermäßig ins Schwitzen kommen, denn wir wollen hier überhaupt erst einmal ein solides Fundament bilden, damit Sie mit dem eigentlichen Lauftraining dann ohne die typischen Anfängerfehler und gut motiviert zu Hause loslegen können. 

Bitte bringen Sie einfache Laufkleidung mit (T-Shirt, leichte Jacke, Jogginghose). Der Workshop findet auch bei schlechtem Wetter statt, da wir uns überwiegend drinnen aufhalten werden. Ist        das Wetter definitiv zu schlecht um nach draußen zu gehen, werden wir den Praxisteil auf einem Laufband durchführen. 
Damit ich individuell jeden einzelnen betreuen kann, ist die Teilnehmerzahl auf 8 Personen begrenzt. 
Die Teilnahmegebühr für den dreistündigen Workshop beträgt 60 Euro. Treffpunkt ist meine Praxis in Bad Kreuznach (Gymnasialstraße 2), Beginn 14 Uhr. 
Anmeldungen bitte über meine Praxisadresse unter Barbara.gorissen@gmail.com