Hausärztliche Tätigkeiten



Ich bin Internistin und auch als Hausärztin tätig, aber ich biete in meiner Privatpraxis keine hochtechnisierten Apparatemedizin, da ich mich vor allem auf Psychotherapie und spezialisiert habe. Nichtsdestoweniger bin ich Fachärztin für Innere Medizin und nebenher regelmäßig aktiv im Rettungdienst als Notärztin tätig. Die Internistin in mir ist also nicht eingestaubt, sondern auf dem aktuellen Stand und kann somit meinen Patienten auch als „Hausarzt vom alten Schlag“ dienen. Bei medizinischem Bedarf auch mit Hausbesuchen, ausführlichenBeratungsgesprächen, Übersetzen von fachchinesischen Arztbriefen nach Krankenhausbehandlung, Verschreiben von Medikamenten auf Privatrezept, und selbstverständlich allen Untersuchungen bei denen kein Stecker in die Steckdose muß: ich beherrsche noch die hohe Kunst, mit Stethoskop, Tasten und Klopfen, Hören und Schauen Diagnosen stellen zu können. Falls erforderlich, verweise ich Sie dann selbstverständlich für darüber hinausgehende Diagnostik und Therapie an einen spezialisierten Kollegen - wobei dies im hausärztlichen Alltag eher selten notwendig ist.
Achtung: Da ich keine Kassenzulassung beantragt habe, werden die Kosten für alle meine Leistungen nur von privaten Versicherungen übernommen! Außerdem habe ich keine regulären Sprechzeiten, sondern stehe ausschließlich nach Terminvereinbarung zur Verfügung. Ich bin oft außerhalb meiner Praxis unterwegs oder im Psychotherapiegespräch - kommen Sie ohne Termin, stehen Sie vor verschlossener Tür, denn während eines Therapiegesprächs sind Telefon und Klingel abgeschaltet - ich möchte mich ganz auf den Menschen, der vor mir sitzt, konzentrieren können.